Maracuja-Brownies

Food 3. März 2016

Zutaten

100g Mehl
4 Eier
150g (Vollmilch-)Schokolade
150g geschmolzene Butter
300g Brauner Zucker
100g Marcuja-Fruchtfleisch (etwa 3 Früchte)
1 TL Backpulver

Vorbereitung

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 180° vorheizen.

Zubereitung

Die weiche Butter mit der gebröselten Schokolade im Wasserbad schmelzen und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. Parallel dazu können schon die Eier mit dem Zucker zu einer festen Masse geschlagen werden. Mehl mit Backpulver sieben und unter die Ei-Zucker-Masse geben. Maracujafrüchte aufschneiden, Fruchtfleisch herausnehmen und dem Schoko-Butter-Gemisch beigeben und verrühren. Nun beide Komponenten vorsichtig zusammenführen und auf das Backblech gießen.
Nun die Masse gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und bei 180°C Umluft etwa 25 Minuten im Ofen backen lassen.
Danach abkühlen lassen und in 4×4 cm große Stücke schneiden.

Vorsicht beim Stapeln: Sie kleben gerne aneinander!

Tags

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.