Triple Chocolate Cookies

Food 7. März 2016

Zutaten

150g Zartbitterschokolade
100g Weiße Schokolade
100g Vollmilchschokolade
125g weiche Butter
175g (brauner) Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
200g Mehl
1 TL Backpulver
1 Ei
1 EL Kakaopulver

Vorbereitung

Je nach Größe der Cookies, zwei bis drei Backbleche mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 170°C Umluft vorheizen.

Zubereitung

2/3 der Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen lassen und gut verrühren. Zeitgleich schon einmal die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker, einer Prise Salz und dem Ei verrühren (lassen). Die geschmolzene Schokolade dazugeben und weiter rühren. Das Mehl mit dem Backpulver sieben, Kakao dazugeben und dem Teig unterrühren.

Die restliche Schokolade mit einem Messer oder einem Hobel klein hacken/hobeln, je nach Wunsch der Größe. Danach dem Teig beigeben und unterrühren. Mit einem Löffel eine kleine (oder große) Menge an Teig auf das Backpapier legen und mit den Fingern zu einem Kreis formen.

Bei 170°C Umluft etwa 10 bis 15 Minuten backen lassen.

Tags

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.